Suche
 
 
 
 

Kommunalpolitik

Bürgermeister: Klaus-Wilhelm Schümann, CDU

  • 1. Stellvertretender Bürgermeister: Frank Lütt, CDU
  • 2. Stellvertretender Bürgermeister: Heino Burmeister, CDU

 

An jedem 2. Mittwoch im Monat bietet der Bürgermeister eine Sprechstunde zwischen 18:00 und 19:30 Uhr im Dorfhaus an.


Gemeindevertretung

Der Gemeindevertretung gehören neun Mitglieder an, sechs werden momentan von der CDU gestellt, drei Mitglieder sind parteilos (zählen formal jedoch zur CDU-Liste bzw. -Fraktion). N.B.: Die hier dargestellte Gemeindevertretung bleibt – nach der Kommunalwahl am 6. Mai 2018 – noch bis Ende des Monats im Amt. Während der Konstituierenden Sitzung am 19.06.2018 wird dann die neue Gemeindevertretung für die Legislaturperiode 2018 - 2023 gebildet.

 

Gemeindevertreter/innen:

  • Klaus-Wilhelm Schümann, CDU
  • Frank Lütt, CDU
  • Heino Burmeister, CDU
  • Markus Einheuser, CDU
  • Stephan Herholz, CDU
  • Michael Hermann, CDU
  • Hauke Krayenborg, parteilos
  • Thore Lingstädt, parteilos
  • Gebhard Marggraf, parteilos

 

Bürgerliche Mitglieder:

  • Tanja Butenschön, parteilos
  • Tatjana Hartwig, parteilos
  • Simon Kusak, parteilos
  • Jens Lienau, parteilos
  • Meike Mielke, parteilos
  • Lene Nørgaard Poulsen, parteilos
  • Regina Schümann, CDU
  • Philipp Steenbock, parteilos

 

Ausschüsse

Vorgeschaltete Ausschüsse arbeiten der Gemeindevertretung zu, indem sie Fragestellungen oder Aufgaben vorbereitend erörtern und Empfehlungen aussprechen. Dabei bilden die Ausschussmitglieder bei Bedarf kleinere Arbeitskreise, um sich mit gesonderten Planungen (z.B. dem Entwurf eines Kinderspielplatzes) auseinanderzusetzen.

 

Bauausschuss:

  • Thore Lingstädt (Vorsitzender)
  • Frank Lütt (Stellv. Vorsitzender)
  • Stephan Herholz
  • Simon Kusak
  • Gebhard Marggraf

 

Finanzausschuss:

  • Klaus Wilhelm Schümann (Vorsitzender)
  • Michael Hermann (Stellv. Vorsitzender)
  • Heino Burmeister
  • Hauke Krayenborg
  • Lene Nørgaard Poulsen

 

Jugend-, Sport- und Kulturausschuss:

  • Markus Einheuser (Vorsitzender)
  • Gebhard Marggraf (Stellv. Vorsitzender)
  • Tanja Butenschön
  • Tatjana Hartwig
  • Thore Lingstädt
  • Frank Lütt
  • Meike Mielke

 

Wege- und Umweltausschuss:

  • Heino Burmeister (Vorsitzender)
  • Michael Hermann (Stellv. Vorsitzender)
  • Hauke Krayenborg
  • Simon Kusak
  • Jens Lienau
  • Thore Lingstädt
  • Philipp Steenbock

 

Mitglied ist die Gemeinde in den Schulverbänden Kaltenkirchen und Schmalfeld-Hasenmoor-Hartenholm. Darob entsendet sie zwei bzw. drei Gemeindevertreter/innen zur Mitarbeit in diesen Gremien. Im Friedhofs-Zweckverband unterhält die Gemeinde drei Mandate.

 

Mit jeweils einem/r Delegierten ist die Gemeinde ferner im Amtsausschuss (Kaltenkirchen Land) sowie in den Kindergartenbeiräten Hartenholm und Schmalfeld vertreten, um die Interessen des Dorfes wahrzunehmen.

 

Parteien

In Hasenmoor gibt es seit der Kommunalwahl 2013 lediglich eine aktive, politische Kraft – die CDU. Bis dahin nahm die Allgemeine Wählervereinigung (AWV) über 20 Jahre am politischen Geschehen des Dorfes teil. In ihren letzten beiden Legislaturperioden belegte die AWV 4 (2008 – 2013) bzw. 3 (2003 – 2008) Sitze in der Hasenmoorer Gemeindevertretung. Eine SPD-Fraktion hat es zuletzt in den 60er Jahren gegeben.

 

Protokolle

Auf der über diesen Link aufgerufenen Seite des Amtes Kaltenkirchen-Land ("Vertretungen") wählen Sie bitte "Gemeindevertretung Hasenmoor" und klicken dann auf "Sitzungsübersicht". Hier gelangen Sie dann direkt zu den Sitzungen der Gemeindevertretung, die Sie wiederum einzeln anwählen können, um die Protokolle oder andere Dokumente (rechts oben) einzusehen.

 

Die Niederschriften der Ausschüsse finden Sie, indem Sie das oberhalb der – zuvor beschriebenen – "Sitzungsübersicht" gelegene Auswahlkästchen rechts mit dem nach unten weisenden Pfeil anklicken und den jeweiligen Ausschuss auswählen (anschließend nicht vergessen, das Lupensymbol zu drücken).

 

Sitzungsniederschriften bis Mai 2013 befinden sich im Protokollarchiv.

 

Gemeindewahlen:

 

Jahr

CDU

Stimmen (Sitze)

---

Stimmen (Sitze)

Gültige Stimmen

(gesamt)

2018

857 (9)

--- (-)

857

2013

 713 (9)

--- (-)

 713

 

Jahr

CDU

Stimmen (Sitze)

AWV

Stimmen (Sitze)

Gültige Stimmen

(gesamt)

2008

843 (5)

595 (4)

1438

2003

877 (6)

513 (3)

1390

1998

768 (5)

522 (4)

1290

 

Nächste Kommunalwahl: 2023

 

Fünf Direktkandidaten und acht Listenkandidaten/innen traten am 6. Mai 2018 zur Kommunalwahl an:

 

1.) Klaus-Wilhelm Schümann (CDU), 2.) Frank Lütt (CDU), 3.) Heino Burmeister (CDU), 4.) Thore Lingstädt (parteilos) und 5.) Stephan Herholz (CDU) sowie Hauke Krayenborg, Simon Kusak, Dirk Ahrens, Marco Fliegner, Jan Springer, Meike Mielke, Stefan Buck und Ute Sündermann (jeweils parteilos).